HAPPY BIRTHDAY TO SUGARPOP FASHION

HAPPY BIRTHDAY TO SUGARPOP FASHION

My dearest, 

I’d like to share this special moment with you: happy birthday to my new blog!
A long time has passed and to be honest – I was not quite sure if I should really keep my blog or just delete it and start with ghosting. But no! I wanted something totally new, with a modern design, different features and possibilities. It was lots of work, but finally my project has come to an end. 

There was a point when it did really suck…

Finding the perfect theme for a blog can be more than horrible. Of course there are thousands of themes outside but: 

Problem #1: Finding a theme, which does not cost any money and looks good!

Problem #2: Configuring this theme without any huge problems or IT-specific requirements.

Problem #3: Finding someone who could HELP you if you’re lost in online-space and can’t find any way out of this HTML shit.

Maybe you guys know these kinda problems, especially when you’re not a full-time blogger and have lots of other things to do, mainly time is the most important good. This is why I’d like to share my solutions with you!

Solution #1: Forget it. If you want to build up a really good, modern, designed blog sometimes only paid themes are the best choice. There are nice options but in the end they’re telling you, better get the pro version. So at last you’re at the beginning. Which leads me to point #2!

Solution #2: If a theme or template requires too much you can’t effort, let it go! Time is too valuable. I spent three days of searching intensively on Google, how to put posts in pages (in the SAME design as my theme) until I found out: With my chosen theme it was NOT possible. It looked half-baked and I didn’t like it. Shortly before I was on the verge of throwing my MacBook out of the window, my lovely hubby said: Oh, come on. Forget this fucking theme and please buy your preferred one! Thanks, dear hubby 

Solution #3: When you sick of googling, sick of reading and almost crashing your head – just because of a new blog design, only IT professionals can help. At this point I’d like to thank my hero David, who’s always there and supports me where he can! 

I hope my efforts and the stress was worth it and you like my new blog design. Your opinion and feedback is really important for me! This is why I literally demand for a comment here 😉 
 


 

Alles Gute zum Geburtstag

Meine Liebsten,

diesen besonderen Moment möchte ich gerne mit euch teilen: Happy Birthday mein neuer Blog!
Lange Zeit verstrich und um ehrlich zu sein – ich war nicht sicher, ob ich meinen Blog behalten oder einfach löschen und zum Ghosting übergehen sollte… Aber nein! Ich wollte etwas Neues mit modernem Design, verschiedenen Features und Möglichkeiten. Es war eine Menge Arbeit, aber endlich konnte ich das Projekt zum Ende führen.

Und dann gab es da noch diese Momente…

Das perfekte Theme zu finden, kann mehr als furchtbar sein. Natürlich gibt es tausende davon draußen, aber:

Problem #1: Finde ein Theme, das kostenfrei ist und gut aussieht!

Problem #2: Konfiguriere dieses Theme ohne einer geballten Portion Probleme oder spezifischen IT-Anforderungen.

Problem #3: Finde jemanden, der die HELFEN kann, wenn du wirklich in der Onlinewelt verloren gehst und keinen Weg mehr raus aus dem HTML-Scheiß findest.

Vielleicht kennt ihr diese Schwierigkeiten auch, besonders wenn man kein Vollzeit-Blogger ist und einen Haufen anderer Dinge zu tun hat, ist vor allem Zeit das höchste Gut. Darum möchte ich meine Lösungen gern mit euch teilen!

Lösung #1: Vergesst es. Wenn man wirklich ein originelles Design haben will, dann sind bezahlte Themes manchmal die beste Wahl. Es gibt viele freie Themes, aber die bestehen aus “Lite-Versionen”, die am Ende wirklich niemanden nützen (die guten Features gibt es nämlich auf Pro). Hinzu kommt, das stets ein Update auf Pro verlangt wird.

Lösung #2: Wenn das Theme oder Template zu viel verlangt, lasst es sein! Zeit ist zu kostbar! Ich habe sage und schreibe drei Tage damit verbracht, mich intensiv durch Google zu wühlen und nach Möglichkeiten zu suchen, Post in Pages zu kriegen – und das bitte im Theme-Design. KEINE Chance! Es sah unausgegoren aus und es gefiel mir nicht. Kurz bevor ich dann nahe daran war mein MacBook aus dem Fenster zu werfen, sagte mein Mann: Lass es doch endlich. Vergiss dieses dämliche Theme und kauf dir deinen Favoriten! Danke, mein Schatz 

Lösung #3: Wenn ihr auch die Nase voll vom Googeln und Lesen habt, dann kann nur noch ein IT-Profi helfen. An dieser Stelle möchte ich mich deshalb bei meinem Helden David bedanken, der immer da ist und mir nur hilft, wo er kann!!

Ich hoffe meine Anstrengungen haben sich gelohnt und ihr habt viel Spaß beim Durchstöbern meines Blogs! Eure Meinungen sind mir enorm wichtig, darum fordere ich gar ein Feedback hier in Form eines Kommentars! 😉

 

Share:

16 Comments

  1. October 9, 2017 / 6:29 pm

    Ohhh das Designs gefällt mir, denn es ist leicht übersichtlich! Deine Looks muss ich mir alle nochmal ansehen :-*

  2. October 9, 2017 / 6:35 pm

    I love your blog’s design although I don’t know how it was before!

    Thanks for your comment, I follow you, follow back? 🙂

    Marisol x

  3. October 9, 2017 / 10:19 pm

    Great job babe, I love your new blog’s design!!!
    Congrats!

  4. October 10, 2017 / 10:43 am

    Totally relate to this, I am hoping that next year I will be able to buy a theme and be able to really put time into it. Right now I have to save to move across the country 🙂 among other things! This post was great, I now know that it really is just worth it buying one!
    Isabelle x

  5. October 10, 2017 / 12:56 pm

    This is so recognizable! I had the same struggles when starting my new blog a few months ago and had to find out and tweek it all by myself, it got so frustrating, but it did work out in the end. Maybe I will buy a theme as well in the future, but for now my DIY theme works alright!

  6. October 10, 2017 / 5:09 pm

    Liebe Stella,

    erstmal alles Gute zu deinem Blog-Geburtstag.
    Ich habe dein Blog gerade erst entdeckt und finde deine Mühe hat sich wirklich gelohnt.
    Dein Blog sieht super schön aus und wirkt sehr professionell. Mach weiter so!

    Liebe Grüße
    Anastasia
    http://www.stylebyan.com

  7. October 10, 2017 / 6:18 pm

    Wow also mir gefällt dein Design wahnsinnig gut.
    War auf jeden Fall die richtige Entscheidung eines zu kaufen.
    Ich habe Anfangs auch mit den kostenlosen rum gebastelt, war aber nie ganz zufrieden, bis ich mir dann auch eines gekauft habe. Ein paar Änderungen hat dann ein Freund von mir gemacht und jetzt bin ich zu 100% zufrieden. 🙂
    Liebste Grüße Tamara

  8. October 10, 2017 / 9:19 pm

    Happy anniversary to your blog !
    And yeah I know theses struggles !
    xx,
    Margot

  9. October 11, 2017 / 2:27 pm

    Happy blog anniversary, Stella! I have been visiting your blog, waiting for a new post, so happy you are back! Yes, I know what you mean. My theme and layout are old, but somehow I like my header and keep it that way. I hope you solve everything, don’t delete all 🙂 Hope you have a sweet day!
    DenisesPlanet.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *